Als Rollstuhlfahrer hat man es in der heutigen Gesellschaft nicht immer leicht. Das mussten auch Tina Reim, Steven Wallner und Christine Gerlach schon feststellen. Wie die Leute auf der Straße mit Ihnen umgehen und ob sie sich auch manchmal ausgegrenzt fühlen, erzählen sie im folgenden Beitrag.

Auch Annabelle Feinen, Maria Naumann und ihre Kollegin haben schon den ein oder anderen Seitenblick von Passanten zugeworfen bekommen. Hier erzählen sie, ob sie sich als Teil der Gesellschaft fühlen.